Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Wie mach ich und wo bekomme ich was? Welche Erfahrungen wurden gemacht.

Moderator: Admin

Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon saahnilein » So, 13. Mai 2018, 21:21

Hallo,

ich suche nach einem "fast" Umfaller auf einer Wiese und fehlender Coladose , eine Seitenständerfußverbreiterung...... ich mag nimmer eine Platte drunter werfen. Ich finde das für alle möglichen Modelle, aber nicht für meine Dl1000 Bj02

Habt Ihr eine Idee??

Liebe Grüße

Claudia
saahnilein
 
Beiträge: 54
Registriert: Fr, 30. Dez 2016, 22:05
Wohnort: OWL
Aktuelles Motorrad: DL1000 K2
Laufleistung in tkm: 38

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon olli_DO » So, 13. Mai 2018, 21:25

Bei Marselus, bitte schön
https://www.marselus.com/en/d/rozsireni ... 1-1000015/

Bis dann
Olli
Bild
Benutzeravatar
olli_DO
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo, 22. Jul 2013, 15:27
Wohnort: Dortmund
Anderes Motorrad: Triumph Tiger 800 XRT

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon saahnilein » So, 13. Mai 2018, 21:31

oh das hat er auch?..lieben dank

grüßle

claudia
saahnilein
 
Beiträge: 54
Registriert: Fr, 30. Dez 2016, 22:05
Wohnort: OWL
Aktuelles Motorrad: DL1000 K2
Laufleistung in tkm: 38

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon olli_DO » So, 13. Mai 2018, 21:35

saahnilein hat geschrieben:oh das hat er auch?..lieben dank

grüßle

claudia



Ja :-D
Ich habe den baugleichen an der ollen 650er dran. Ist zwar nicht so edel wie der von SW-Motech aber ist günstiger und erfüllt seinen Zweck :pro:

Bis dann
Olli
Bild
Benutzeravatar
olli_DO
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo, 22. Jul 2013, 15:27
Wohnort: Dortmund
Anderes Motorrad: Triumph Tiger 800 XRT

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon saahnilein » So, 13. Mai 2018, 21:47

olli_DO hat geschrieben:
saahnilein hat geschrieben:oh das hat er auch?..lieben dank

grüßle

claudia



Ja :-D
Ich habe den baugleichen an der ollen 650er dran. Ist zwar nicht so edel wie der von SW-Motech aber ist günstiger und erfüllt seinen Zweck :pro:

Bis dann
Olli


Genau so dachte ich mir das... 50e ist bissl happig ... :D da freu ich mich doch :)

winkers

die Claudia
saahnilein
 
Beiträge: 54
Registriert: Fr, 30. Dez 2016, 22:05
Wohnort: OWL
Aktuelles Motorrad: DL1000 K2
Laufleistung in tkm: 38

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon Suntzun » Mo, 14. Mai 2018, 15:13

Suche die Eierlegendewollmilchsau...hoffentlich gefunden, und immer wieder diese Exoten...
Benutzeravatar
Suntzun
.
.
 
Beiträge: 590
Bilder: 3
Registriert: Sa, 18. Jul 2015, 16:46
Wohnort: Zwischen UL und ILL
Aktuelles Motorrad: KLV
Laufleistung in tkm: 52
anderes Motorrad: Kawasaki KLR 650 Tengai
Laufleistung in tkm: 98

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon saahnilein » Mo, 14. Mai 2018, 15:55




ab 04 .. :( danke dir
saahnilein
 
Beiträge: 54
Registriert: Fr, 30. Dez 2016, 22:05
Wohnort: OWL
Aktuelles Motorrad: DL1000 K2
Laufleistung in tkm: 38

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon Suntzun » Mo, 14. Mai 2018, 17:09

Sehen die Füße so anders aus bis 04? :???:
Suche die Eierlegendewollmilchsau...hoffentlich gefunden, und immer wieder diese Exoten...
Benutzeravatar
Suntzun
.
.
 
Beiträge: 590
Bilder: 3
Registriert: Sa, 18. Jul 2015, 16:46
Wohnort: Zwischen UL und ILL
Aktuelles Motorrad: KLV
Laufleistung in tkm: 52
anderes Motorrad: Kawasaki KLR 650 Tengai
Laufleistung in tkm: 98

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon saahnilein » Mo, 14. Mai 2018, 17:51

Suntzun hat geschrieben:Sehen die Füße so anders aus bis 04? :???:


mir sagte man, dass es nicht passt :-( :sad: :sad:
saahnilein
 
Beiträge: 54
Registriert: Fr, 30. Dez 2016, 22:05
Wohnort: OWL
Aktuelles Motorrad: DL1000 K2
Laufleistung in tkm: 38

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon Suntzun » Mo, 14. Mai 2018, 20:38

Der KLV Füßling ist ca. 3×3 cm ziemlich quadratisch :???:
Suche die Eierlegendewollmilchsau...hoffentlich gefunden, und immer wieder diese Exoten...
Benutzeravatar
Suntzun
.
.
 
Beiträge: 590
Bilder: 3
Registriert: Sa, 18. Jul 2015, 16:46
Wohnort: Zwischen UL und ILL
Aktuelles Motorrad: KLV
Laufleistung in tkm: 52
anderes Motorrad: Kawasaki KLR 650 Tengai
Laufleistung in tkm: 98

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon Höbel » Di, 15. Mai 2018, 20:04

Ich habe mir selber einen Gebaut .


12865
MFG Höbel
Immer oben bleiben! - Und wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
Benutzeravatar
Höbel
 
Beiträge: 164
Bilder: 45
Registriert: Mi, 3. Aug 2016, 19:02
Wohnort: Bochum
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 30
anderes Motorrad: GSX 550
Laufleistung in tkm: 45

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon KLVauler » Mi, 16. Mai 2018, 7:25

Da ich mein Moped nicht so oft auf sandigem oder weichem Untergrund abstelle, habe ich mir eine Seitenständerunterlage gekauft.
Diese habe ich immer in der Tasche und es gibt sie schon preiswert ab einem Euro.
Optisch nicht so schön, erfüllt aber den Zweck!
Schöne Grüße aus der Hauptstadt
Benutzeravatar
KLVauler
 
Beiträge: 340
Bilder: 0
Registriert: Mo, 7. Jan 2008, 19:25
Wohnort: Berlin, Rudow
Aktuelles Motorrad: KLV
Laufleistung in tkm: 57

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon uweD » So, 3. Jun 2018, 16:08

Hallo Allerseits,

ich hatte auf Wiese auch mal einen fast-Umfaller und habe das Teil von SW-Motech angeschraubt; die Schrauben gegen Edelstahlteile ausgetauscht. Besser als die Unterleger, denn wie kommt man wieder an das Teil,
wenn man auf dem Mopped sitzt ? Ich hatte früher den Bikefuß mit ner Strippe dran, fand ich aber extrem peinlich. Deshalb die professionelle Lösung.

Wenn ich mich recht erinnere, war die Seitenständerfußverbreiterung schon mal ein Thema im Forum ...

Gruß UweD
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem axxxh klarkommen.
Benutzeravatar
uweD
 
Beiträge: 227
Bilder: 1
Registriert: Sa, 20. Okt 2012, 10:43
Wohnort: Hoym
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 15

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon Wa Dexla » So, 3. Jun 2018, 19:38

Hey Leute,
selbst auf die Gefahr hin mich unbeliebt zu machen. Gehts noch? Muss man wirklich jeden Scheiss den irgendein Anbieter für mehr oder weniger teures Geld auf den Markt schmeisst kaufen???
Ich fahre seit über 40 Jahren Motorrad, wenn ich Tagesausflüge mache tendiert die Notwendigkeit in irgenwelchem Sumpfgebieten parken zu müssen gen Null.
Ging es früher in Urlaub gehörte ein kleines Brettchen zur Standardausrüstung. Man wusste ja nie wie der Untergrund eines Campingplatzes beschaffen war. (Heute gibts Zimmer ;D ). Die paar Gramm machten sich weder im Gepäck bemerkbar, noch nahmen sie Platz weg oder machten sich im Handling negativ bemerkbar. :whis:
Versteht mich nicht falsch, aber das gehört für mich (unter viel anderem Mist) in die Kategorie" Bedarfsweckung" und scheint zu funktionieren. :???:

(Nix für ungut, werde mir jetzt in meiner Tasse für Linkshänder noch einen Cappu genehmigen.) :thounge:
Es gibt 1000 Gründe nicht Motorrad zu fahren. Um es doch zu tun reicht mir nur einer.
Wa Dexla
 
Beiträge: 65
Bilder: 0
Registriert: Sa, 3. Feb 2018, 9:10
Wohnort: BGL
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)

Re: Seitenständerfüßverbreiterungen ?? :-/

Beitragvon Suntzun » Mo, 4. Jun 2018, 5:33

Machst Dich doch nicht unbeliebt. .... :-P
Mit dem schlanken Fuß des originalen Seitenständers hab ich in unserem neu geteerten Gehsteig letztes Jahr ein paar schöne Prints zurück gelassen. Das wollte ich bei anderen Leuten halt vermeiden. Auch die jetzige Variante mit untergeschraubten Puck ginge ohne Verbreiterung nicht.
Knapp 25 € fand ich für das Teil als nicht zu teuer. ...
Suche die Eierlegendewollmilchsau...hoffentlich gefunden, und immer wieder diese Exoten...
Benutzeravatar
Suntzun
.
.
 
Beiträge: 590
Bilder: 3
Registriert: Sa, 18. Jul 2015, 16:46
Wohnort: Zwischen UL und ILL
Aktuelles Motorrad: KLV
Laufleistung in tkm: 52
anderes Motorrad: Kawasaki KLR 650 Tengai
Laufleistung in tkm: 98


Zurück zu Umbauten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: A.T.L., admane, Black Strom, BlueOne, Google [Bot], marcus290 und 1 Gast