Kawa Spiegel

Wie mach ich und wo bekomme ich was? Welche Erfahrungen wurden gemacht.

Moderator: Admin

Kawa Spiegel

Beitragvon MiWi2000 » Do, 11. Jan 2018, 21:47

Guten Abend allerseits :-)

Ich habe mich jetzt auch dazu durchgerungen, die Bratpfannen Spiegel meiner 1000er gegen die deutliche eleganteren Spiegel der Kawasaki zu tauschen.

Aber.... welche nimmt man denn da am besten??? :???: :???: :???:

Die der ER6-N (nur welche version, welches Baujahr)? Oder die der Versys? Die sind alle irgendwie ähnlich, aber Unterschiede gibt es irgendwie schon.
Mir wären natürlich die am liebsten, die von hause aus möglichst breit sind.
Und - müssen es Original Spiegel von Kawasaki sein oder gibt es auch gute Nachbauten (die eben nicht vibrieren oder sich verstellen)?

Wenn jemand einen Link hat, wäre ich dankbar.

Schönen Abend noch und die Linke zum Gruße
Michael
MiWi2000
 
Beiträge: 107
Bilder: 2
Registriert: So, 7. Sep 2014, 8:02
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 8

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon tdo » Do, 11. Jan 2018, 22:51

Wenn es nicht unbedingt Kawasaki Spiegel sein müssen, es gibt da auch was von Aprilia:
viewtopic.php?f=6&t=48552&hilit=Aprilia+Spiegel#p864415
Hatte ich schon an der 650 und seither an der 1000.
Beste Grüße,
Thilo

Lieber 100 PS unterm Hintern als 0% Zins auf der Bank! :)
Benutzeravatar
tdo
.
.
 
Beiträge: 1368
Bilder: 301
Registriert: So, 16. Mär 2014, 11:45
Wohnort: Nordschwarzwald
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 40
anderes Motorrad: BMW R nineT
Laufleistung in tkm: 28

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon Burgman1 » Do, 11. Jan 2018, 23:22

Oder bei Louis, die Magazi, kostet einer 39.90 noch n Rabatt oder Gutachein dann passt das. Ich hab die auch. Fotos sind Mann im Blinkerrelais viewtopic.php?f=5&t=50156&start=15#p885548
Gruß Werner
Benutzeravatar
Burgman1
 
Beiträge: 1039
Registriert: Mi, 2. Apr 2014, 19:34
Wohnort: Rhein Neckar Kreis
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L7)
Laufleistung in tkm: 4

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon solarteufel » Do, 11. Jan 2018, 23:40

Hallo,

ich hatte erst die Spiegel von der Honda NC Baureihe....funktionieren gut. Habe aber weil ich recht Groß bin und immer wieder meine eigenen Arme gesehen habe (die kenn ich doch schon längst) die Kawa Spiegel der Z900 für kleines Geld neu bei Ebay Kleinanzeigen gekauft....die sind nocheimal 2-3cm breiter als die Honda Spiegel.
Vorteil bei den Spiegeln im Gegensatz zu den Zubehörspiegeln ist meiner Meinung nach der Preis und die sind gut verarbeitet...

Gruß
Holger
solarteufel
 
Beiträge: 14
Registriert: So, 30. Aug 2015, 15:03
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L7)
Laufleistung in tkm: 5
weiteres Motorrad: DL1000 ABS
Laufleistung in tkm: 9
anderes Motorrad: honda NC 750x
Laufleistung in tkm: 7

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon Coller » Fr, 12. Jan 2018, 6:46

Hallo ich wollte mal fragen welche könnt ihr für meine alte 650 K4 empfehlen. Da ich auch mit den Original sehr viel von meinem Ärmel sehe.


Mit freundlichen Grüßen
Martin
Der Motorrad Neuling
Mit freundlichen Grüßen
Martin
Der Motorrad Neuling
Benutzeravatar
Coller
.
.
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo, 17. Jul 2017, 17:40
Wohnort: Pforzheim
Aktuelles Motorrad: DL650 K04
Laufleistung in tkm: 18

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon franova » Fr, 12. Jan 2018, 7:45

Coller hat geschrieben:Hallo ich wollte mal fragen welche könnt ihr für meine alte 650 K4 empfehlen. Da ich auch mit den Original sehr viel von meinem Ärmel sehe.


Mit freundlichen Grüßen
Martin
Der Motorrad Neuling


Ich habe die "Ravenna" Spiegel sind wirklich gut, und sehen gut aus. Einzig die silberne Muffe hat mich ein bisserl gestört, und deshalb habe ich die schnell schwarz gemacht....jetzt gefällt es mir :pro:
Die Spiegel waren früher mal ein heißer Tipp unter den Stromern..........musst mal bei Ebay schauen, da hab ich meine von Zietech für 35,- das Paar gekauft!

Benutze mal die Suche des Forums ;-)
Hier mal zum Gucken:
https://www.polo-motorrad.de/de/catalog ... e&dir=desc
oder hier:
https://www.zietech.de/motorrad-teile/a ... esktop_new
Benutzeravatar
franova
 
Beiträge: 3460
Bilder: 9
Registriert: Do, 11. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Eschborn-Niederhöchstadt
anderes Motorrad: kleine Pummelfee von Honda
Anderes Motorrad: SLR 650

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon Coller » Fr, 12. Jan 2018, 7:59

Danke für die Links von dir.Pro


Mit freundlichen Grüßen
Martin
Der Motorrad Neuling
Mit freundlichen Grüßen
Martin
Der Motorrad Neuling
Benutzeravatar
Coller
.
.
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo, 17. Jul 2017, 17:40
Wohnort: Pforzheim
Aktuelles Motorrad: DL650 K04
Laufleistung in tkm: 18

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon solarteufel » Fr, 12. Jan 2018, 9:15

Coller hat geschrieben:Hallo ich wollte mal fragen welche könnt ihr für meine alte 650 K4 empfehlen. Da ich auch mit den Original sehr viel von meinem Ärmel sehe.


Mit freundlichen Grüßen
Martin
Der Motorrad Neuling



Hallo Martin,

auch hier kann ich nur sagen das die Kawa Z900 Spiegel die breitesten sind die ich bisher gefunden habe. Die Ravenna Spiegel hatte ich auch ausprobiert...waren mir zu schmal und haben recht stark vibriert...für mich war es nichts.

Gruß
Holger
solarteufel
 
Beiträge: 14
Registriert: So, 30. Aug 2015, 15:03
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L7)
Laufleistung in tkm: 5
weiteres Motorrad: DL1000 ABS
Laufleistung in tkm: 9
anderes Motorrad: honda NC 750x
Laufleistung in tkm: 7

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon Coller » Fr, 12. Jan 2018, 9:27

solarteufel hat geschrieben:
Coller hat geschrieben:Hallo ich wollte mal fragen welche könnt ihr für meine alte 650 K4 empfehlen. Da ich auch mit den Original sehr viel von meinem Ärmel sehe.


Mit freundlichen Grüßen
Martin
Der Motorrad Neuling



Hallo Martin,

auch hier kann ich nur sagen das die Kawa Z900 Spiegel die breitesten sind die ich bisher gefunden habe. Die Ravenna Spiegel hatte ich auch ausprobiert...waren mir zu schmal und haben recht stark vibriert...für mich war es nichts.

Gruß
Holger

Hallo Holger danke für die Info


Mit freundlichen Grüßen
Martin
Der Motorrad Neuling
Mit freundlichen Grüßen
Martin
Der Motorrad Neuling
Benutzeravatar
Coller
.
.
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo, 17. Jul 2017, 17:40
Wohnort: Pforzheim
Aktuelles Motorrad: DL650 K04
Laufleistung in tkm: 18

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon Franky B » Fr, 12. Jan 2018, 9:40

Warum zu Kawa schweifen, wenn das Gute liegt so nah! ;)

Ich habe nach etlichen schlechten Erfahrungen mit Spiegeln aus dem Zubehör, die zwar günstig waren, aber qualitativ nicht gerade der Brüller, mal deutlich mehr Geld in die Hand genommen und die originalen Spiegel der aktuellen Suzuki SV 650 bestellt und montiert.

Fazit: Deutlich schickere Optik, als die Maurerkellen der Strom, top einzustellen und zu fixieren, glasklares Spiegelbild und viel bessere Sicht nach hinten durch deutlich längere Spiegelarme!

Habe die Investition noch nicht 1 Sekunde bereut, ist aber wie bereits erwähnt nix für die "Geiz-Ist-Geil"-Fraktion, die für jeden Pfennigartikel eine weltweite Ausschreibung starten und dann direkt in China bestellen. ;D
Four wheels move the body - Two wheels move the soul
Benutzeravatar
Franky B
.
.
 
Beiträge: 427
Registriert: Mi, 25. Nov 2015, 9:05
Aktuelles Motorrad: DL650 K04

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon Burgman1 » Fr, 12. Jan 2018, 10:11

Die Ravenna hatte ich auch mal, ab 100-120 auf der AB Vibrationen und schlechte Sicht nach hinten.
Gruß Werner
Benutzeravatar
Burgman1
 
Beiträge: 1039
Registriert: Mi, 2. Apr 2014, 19:34
Wohnort: Rhein Neckar Kreis
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L7)
Laufleistung in tkm: 4

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon stromer104 » Fr, 12. Jan 2018, 10:47

Ciao
stromer104

Das Gas ist rechts, die Bremse auch :ohhh:
Verbrauch: Ø 5,3 ltr./100km :pap:
Front: BW501 Rear: A41
Benutzeravatar
stromer104
 
Beiträge: 4841
Bilder: 8
Registriert: Mi, 20. Nov 2013, 18:57
anderes Motorrad: DL1000XT (AL8)
Laufleistung in tkm: 8

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon MiWi2000 » Fr, 12. Jan 2018, 22:23



Danke für den Link, ich denke, die find ich noch am besten :pro:

Wie sieht es mit der Qualität aus? Sind ja keine Original Spielegl.
Vibriert da was?
Bleibt die Einstellung fix oder löst / verstelllt sich da was nach einiger Zeit?

Gruße Michael
MiWi2000
 
Beiträge: 107
Bilder: 2
Registriert: So, 7. Sep 2014, 8:02
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 8

Re: Kawa Spiegel

Beitragvon solarteufel » Sa, 13. Jan 2018, 10:12

Ich würde bei Ebay Kleinanzeigen immer mal wieder schauen ...ich habe die originalen dort für ca. 40,- das Paar bekommen (Neu).
In der Regel sind die Nachbauten nicht ganz so gut ...

Hier z.B. für 40,- das Set...das müssten die gleichen sein wie für die Z900.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-306-5301


Gruß
Holger
solarteufel
 
Beiträge: 14
Registriert: So, 30. Aug 2015, 15:03
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L7)
Laufleistung in tkm: 5
weiteres Motorrad: DL1000 ABS
Laufleistung in tkm: 9
anderes Motorrad: honda NC 750x
Laufleistung in tkm: 7


Zurück zu Umbauten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dienststelle-Ast und 4 Gäste