Fehlproduktion....?!

alles zum Thema Bereifung

Fehlproduktion....?!

Beitragvon Hexe » Mo, 2. Okt 2017, 17:45

Hallo liebe Leute,

ich habe mir die Tage den Mitas E08 bei Delticom bestellt. Wenn man sich den "Profilstreifen" in der Mitte anschaut, kommt mir allerdings ein dickes ?! hoch.
Ich glaube, dass sowas nicht normal ist.... Siehe Foto! :?

Mitas E08 vorne 1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG von der Hexe
"Vieles auf der Welt wäre uninteressant, wenn es mit dem Motorrad nicht zu erreichen wäre..." ;)
Benutzeravatar
Hexe
 
Beiträge: 278
Bilder: 3
Registriert: Mi, 28. Dez 2011, 14:37
Aktuelles Motorrad: DL650 K05
Laufleistung in tkm: 157

Re: Fehlproduktion....?!

Beitragvon VStromio » Mo, 2. Okt 2017, 18:12

Moin,

ich habe mir mal direkt vor Ort bei einem anderen Hersteller angesehen wie die Reifen hergestellt werden.

Beim Vulkanisieren wird der Rohreifen in einer zweiteiligen Form mit heftigstem Druck nach aussen gegen die Form mit dem Profil gedrückt
und "gebacken". In diesem Video ab 3,00 : https://www.youtube.com/watch?v=qP7Ph3XgqsU

Dein Foto läßt vermuten das die beiden Formen leicht versetzt zusammengekommen sind. Ob das bei dem Versatzbereich schon problematisch
fürs Handling oder die Haltbarkeit ist, kann ich leider nicht sagen.
VStromio
 
Beiträge: 184
Bilder: 26
Registriert: Di, 17. Feb 2015, 10:41
Wohnort: Hamburg
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 24
anderes Motorrad: Honda CBX 750
Laufleistung in tkm: 87

Re: Fehlproduktion....?!

Beitragvon stromer104 » Mo, 2. Okt 2017, 19:20

Hexe hat geschrieben:Hallo liebe Leute,

ich habe mir die Tage den Mitas E08 bei Delticom bestellt. Wenn man sich den "Profilstreifen" in der Mitte anschaut, kommt mir allerdings ein dickes ?! hoch.
Ich glaube, dass sowas nicht normal ist.... Siehe Foto! :?

Mitas E08 vorne 1.jpg


Würde ich beanstanden, bzw. zurückschicken. :x
Ciao
stromer104

Das Gas ist rechts, die Bremse auch :ohhh:
Verbrauch: Ø 5,3 ltr./100km :pap:
Front: A41F Rear: A41R
Benutzeravatar
stromer104
 
Beiträge: 4882
Bilder: 7
Registriert: Mi, 20. Nov 2013, 18:57
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L8)
Laufleistung in tkm: 10

Re: Fehlproduktion....?!

Beitragvon Hexe » Di, 3. Okt 2017, 15:10

Ich habe dieses Bild in einer Email an Delticom geschickt und bekomme diese Woche einen neuen Reifen geliefert :-D Der Fehlerhafte wird dann abgeholt. Ging ohne wenn und aber. Loift!
LG von der Hexe
"Vieles auf der Welt wäre uninteressant, wenn es mit dem Motorrad nicht zu erreichen wäre..." ;)
Benutzeravatar
Hexe
 
Beiträge: 278
Bilder: 3
Registriert: Mi, 28. Dez 2011, 14:37
Aktuelles Motorrad: DL650 K05
Laufleistung in tkm: 157

Re: Fehlproduktion....?!

Beitragvon Heinz on the road » Di, 3. Okt 2017, 15:58

Hätte ich auch reklamiert, so sieht der Reifen richtig aus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss, Heinz

Mein Alter ist eine Zahl, kein Level
Heinz on the road
.
.
 
Beiträge: 9971
Bilder: 0
Registriert: Mi, 10. Feb 2010, 16:34
Wohnort: CH-8135 Langnau am Albis
Aktuelles Motorrad: DL1000 K4
Laufleistung in tkm: 125
anderes Motorrad: Suzuki VS 1400 Intruder
Laufleistung in tkm: 90

Re: Fehlproduktion....?!

Beitragvon Hexe » Mi, 4. Okt 2017, 10:34

Ja, ich weiß wie der Reifen aussieht. Hab den auf dem anderen Motorrad verbaut.....deshalb ja die Verwirrung :roll:
LG von der Hexe
"Vieles auf der Welt wäre uninteressant, wenn es mit dem Motorrad nicht zu erreichen wäre..." ;)
Benutzeravatar
Hexe
 
Beiträge: 278
Bilder: 3
Registriert: Mi, 28. Dez 2011, 14:37
Aktuelles Motorrad: DL650 K05
Laufleistung in tkm: 157

Re: Fehlproduktion....?!

Beitragvon WPREINI » Mi, 1. Nov 2017, 19:00

Sachen gibt's! Man kann nicht genug aufpassen und schauen. 1 oder 2 Klappse für den Monteur!
Lieber eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit!
WPREINI
 
Beiträge: 273
Bilder: 0
Registriert: Di, 22. Jul 2008, 19:25
Aktuelles Motorrad: DL650 K08 (ABS)


Zurück zu Reifen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste