650er road attack 3...

alles zum Thema Bereifung

650er road attack 3...

Beitragvon Soleil » Mi, 23. Aug 2017, 21:21

...mein freundlicher sagt, den road attack 2 jibbet nich mehr für vorne, nur noch den dreier.

damit stellt sich mir wieder die leidige reifenfrage.

da ich grad null plan hab, stell ich die euch :p

ich fahre zu 98% strasse (rest ist zufall :-P ), und zwischen ca. 6° und 45° im letzten urlaub, aber mir langts bis 35°, dann mag der kreislauf nicht mehr.

fahrstil zwischen moderat und spochtlich.


hatte am anfang den trail attack drauf, der wurde ausgetauscht durch den trail attack z wegen shimmy (äh, kann das sein? ja? *chm*).
jetzt den road attack 2, damit bin ich zufrieden.

und nu?

:? :? :? :? :? :?

danke
sun
Benutzeravatar
Soleil
 
Beiträge: 1155
Bilder: 3
Registriert: Sa, 16. Jul 2011, 15:33
Aktuelles Motorrad: DL650 K06
Laufleistung in tkm: 14
Laufleistung in tkm: 41

Re: 650er road attack 3...

Beitragvon Maistrom » Mi, 23. Aug 2017, 21:34

Ich darf mal übersetzen: Du suchst also einen zuverlässigen Strassenreifen für eine K06, mit dem die Maschine nicht zum Lenkerflattern neigt und würdest dich über Erfahrungsberichte, insbesondere mit dem Road Attack 3, freuen... :???:
Maistrom
 
Beiträge: 290
Bilder: 34
Registriert: So, 20. Mär 2016, 16:34
Wohnort: Viersen
Aktuelles Motorrad: DL650 L7 (ABS)
Laufleistung in tkm: 5

Re: 650er road attack 3...

Beitragvon Soleil » Mi, 23. Aug 2017, 21:42

ich glaub ja.

;D

das wär cool.

die berichte hier sind mir eeecht verwirrend, so richtig grund dran krieg ich nicht.

DANKE
Benutzeravatar
Soleil
 
Beiträge: 1155
Bilder: 3
Registriert: Sa, 16. Jul 2011, 15:33
Aktuelles Motorrad: DL650 K06
Laufleistung in tkm: 14
Laufleistung in tkm: 41

Re: 650er road attack 3...

Beitragvon Mentalfuzzi » Do, 24. Aug 2017, 7:17

Hi du;
meine Empfehlung- ich fahre 98 Prozent auf der Strasse:

Michelin Pilot Road 4 Trail
Metzelerer Tourance Next
Pirelli T 30 evo
Bridgestone A40

wie gesagt, meine Empfehlung :pro:
Und wer Recht hat oder Nicht, sagt dir gleich das blaue Licht ;D
Gruß
Bernd
Spätzle und Soß- so wird der Schwabe groß
Benutzeravatar
Mentalfuzzi
 
Beiträge: 1156
Bilder: 11
Registriert: Mi, 23. Jul 2014, 12:57
Wohnort: Freiberg a.N.
Aktuelles Motorrad: DL650 L3 (ABS)

Re: 650er road attack 3...

Beitragvon scheidegger5412 » Do, 24. Aug 2017, 7:36

Ich habe den Road Attack 3 seit rund 2t Km auf meiner 650 K07 und bin sehr zufrieden. ;)
Werden mich wieder für diesen entscheiden.
Benutzeravatar
scheidegger5412
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 3. Mär 2017, 12:03
Wohnort: Gebenstorf
Aktuelles Motorrad: DL650 K07 (ABS)

Re: 650er road attack 3...

Beitragvon Soleil » Do, 24. Aug 2017, 7:39

Mentalfuzzi hat geschrieben:Hi du;


juhu!


Mentalfuzzi hat geschrieben:meine Empfehlung- ich fahre 98 Prozent auf der Strasse:


fein, passt.

ich such mir mal grad so die durchschnittspreise raus und tacker die dahinter, dann hab ich nen überblick...

Michelin Pilot Road 4 Trail
150/70R17 - 120
110/80R19 - 100

Metzelere Tourance Next
150/70R17 - 115
110/80R19 - 95

Pirelli T 30 evo (war das nicht bridgestone mit dem t30 evo??)
150/70R17
110/80R19

Bridgestone A40 BATTLAX?
150/70R17 - 100
110/80R19 - 85

Mentalfuzzi hat geschrieben:wie gesagt, meine Empfehlung :pro:
Und wer Recht hat oder Nicht, sagt dir gleich das blaue Licht ;D
Gruß
Bernd


yay. :-)

preislich tun die sich ja alle nichts, also wenn ich das mit meinen autoreifenpreisunterschieden vergleiche... *hust*
kannst du mir grad den pirelli da noch präzisieren?


DANKE
sun
Benutzeravatar
Soleil
 
Beiträge: 1155
Bilder: 3
Registriert: Sa, 16. Jul 2011, 15:33
Aktuelles Motorrad: DL650 K06
Laufleistung in tkm: 14
Laufleistung in tkm: 41

Re: 650er road attack 3...

Beitragvon Soleil » Do, 24. Aug 2017, 7:41

scheidegger5412 hat geschrieben:Ich habe den Road Attack 3 seit rund 2t Km auf meiner 650 K07 und bin sehr zufrieden. ;)
Werden mich wieder für diesen entscheiden.


ich bin den 2er gerne gefahren – allerdings hatten wir ein paarmal echt komische effekte beim "neureifen", der plötzlich deutlich anders war als der vorherige, deswegen wollt ich mal fragen.

DANKE
Benutzeravatar
Soleil
 
Beiträge: 1155
Bilder: 3
Registriert: Sa, 16. Jul 2011, 15:33
Aktuelles Motorrad: DL650 K06
Laufleistung in tkm: 14
Laufleistung in tkm: 41

Re: 650er road attack 3...

Beitragvon Mentalfuzzi » Do, 24. Aug 2017, 7:44

Soleil hat geschrieben:
scheidegger5412 hat geschrieben:Ich habe den Road Attack 3 seit rund 2t Km auf meiner 650 K07 und bin sehr zufrieden. ;)
Werden mich wieder für diesen entscheiden.


ich bin den 2er gerne gefahren – allerdings hatten wir ein paarmal echt komische effekte beim "neureifen", der plötzlich deutlich anders war als der vorherige, deswegen wollt ich mal fragen.

DANKE
Der T 30 ist von bridgestone. Sorry mein Fehler.
Zur Zeit hab ich den MPR 4 Trail drauf. Zum zweiten mal jetzt.
Its my Favorite

Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
Spätzle und Soß- so wird der Schwabe groß
Benutzeravatar
Mentalfuzzi
 
Beiträge: 1156
Bilder: 11
Registriert: Mi, 23. Jul 2014, 12:57
Wohnort: Freiberg a.N.
Aktuelles Motorrad: DL650 L3 (ABS)


Zurück zu Reifen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], uodalrich und 3 Gäste