Neue V-Strom 650 in 2017?

Motor, Kupplung, Getriebe, Kette

Moderator: Admin

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon magellan2k » Fr, 17. Feb 2017, 1:06

John-AL7 hat geschrieben:Hallo Leute,

mich würde mal interessieren wie die echte Resonanz auf das neue Modell ist.
(Geschmack ist immer so eine Sache).
Wer hat noch eine gekauft oder beabsichtigt eine zu kaufen?
Ich habe die Bilder gesehen und da war mirs klar, es musste eine kleine XT sein.

Wer Bock hat, kann die Liste (mit bestellt oder vielleicht) mal weiter ergänzen.
Ich mache mal einen Anfang:


Bestellt warte auf Probefahrt und kaufe dann gegebenenfalls
1. John-AL7 / schwarz
2. magellan2k / schwarz
Benutzeravatar
magellan2k
 
Beiträge: 126
Bilder: 1
Registriert: So, 7. Aug 2016, 22:59
Aktuelles Motorrad: DL650 L7 (ABS)
Laufleistung in tkm: 6
anderes Motorrad: Honda SH300i
Laufleistung in tkm: 4

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon WolfgangBerlin » So, 19. Feb 2017, 20:14

Hallo Leute,

mich würde mal interessieren wie die echte Resonanz auf das neue Modell ist.
(Geschmack ist immer so eine Sache).
Wer hat noch eine gekauft oder beabsichtigt eine zu kaufen?
Ich habe die Bilder gesehen und da war mirs klar, es musste eine kleine XT sein.

Wer Bock hat, kann die Liste (mit bestellt oder vielleicht) mal weiter ergänzen.
Ich mache mal einen Anfang:


Bestellt warte auf Probefahrt und kaufe dann gegebenenfalls
1. John-AL7 / schwarz
2. magellan2k / schwarz
3. WolfgangBerlin / gelb
Benutzeravatar
WolfgangBerlin
 
Beiträge: 34
Bilder: 2
Registriert: Fr, 2. Dez 2016, 21:53
Aktuelles Motorrad: DL650 L7 (ABS)
Laufleistung in tkm: 1

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon Cine » So, 19. Feb 2017, 23:53

Hi,

wenn ich nicht die K8 hätte, dann die XT...

Manne
// V-Strom DL650 K8 schwarz matt mit bissle viel zu viel Kruscht dran, aber geil :-o \\

Bild
Benutzeravatar
Cine
 
Beiträge: 608
Registriert: So, 9. Mär 2014, 19:07
Wohnort: bei Heilbronn am Neckar
Aktuelles Motorrad: DL650 K08 (ABS)
Laufleistung in tkm: 64
anderes Motorrad: VX-800 verkauft 22.2.2015
Laufleistung in tkm: 53
Anderes Motorrad: DS3 VTI
Laufleistung in tkm: 54

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon magellan2k » Do, 23. Feb 2017, 17:07

Mein ;D geht nun nach Auskünften von Suzuki davon aus, dass er mir die Kleine in der 2. Märzhälfte übergeben kann. Das Containerschiff macht offenbar Strecke und wurde noch nicht gekapert. Da Suzuki am 1. April seinen Biker'sday abhalten will, an dem viele neue Modelle zur Probefahrt bereit stehen sollen, erscheint das zunehmend realistisch.
Bin gespannt
Benutzeravatar
magellan2k
 
Beiträge: 126
Bilder: 1
Registriert: So, 7. Aug 2016, 22:59
Aktuelles Motorrad: DL650 L7 (ABS)
Laufleistung in tkm: 6
anderes Motorrad: Honda SH300i
Laufleistung in tkm: 4

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon Rhein-Rider 1 » Di, 28. Feb 2017, 10:45

Hallo Miteinander,
habe mich kurzfristig in diesem Forum angemeldet um von Euren Erfahrungen zu "zehren".
Werde morgen vermutlich einen Kaufvertrag für die neue 650 unterschreiben.
Ursprünglich hatte ich die XT im im Auge, allerdings habe ich mir dann Gedanken über die Speichenräder und vor allem über den Plastik-Motorschutz gemacht.
Bin ich gedanklich auf dem richtigen Weg, wenn ich mir die 650 mit Sturzbügel und Motorschutz z.B. von Touratech hole?
Zusätzlich natürlich noch Hauptständer und und Varioscheibe.
Bin für alle Empfehlungen dankbar.
Zu meiner Person alles Weitere später.
:???: :???: :???: :???: :???: :???:
Rhein-Rider 1
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 27. Feb 2017, 15:37

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon alex26 » Di, 28. Feb 2017, 13:19

Kommt halt ganz darauf an wo Du fahren möchtest. Schotter und Dreck hält bei mir auch der Plastikschutz
bis jetzt ohne Probleme ab, ohne das etwas kaputt ist. Der Metallschutz schützt natürlich noch beim aufsetzen.
Bügel sind natürlich immer ratsam, wenn man sich im "Gelände" bewegt.
Bild
Benutzeravatar
alex26
 
Beiträge: 666
Bilder: 2
Registriert: Di, 24. Jun 2014, 20:46
Wohnort: Annaberg-Buchholz
Aktuelles Motorrad: DL650 L4 (ABS)

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon OnkelDittmeyer » Di, 28. Feb 2017, 15:34

Da gibt das Forum doch reichlich her...
Wenn Motorschutz, dann nimm die Kombination Motorschutz mit Bügeln und dann auch einen Schutz, der sich am Bügel und hinten am Rahmen abstützt.
Nur dann hilft er nämlich gegen Aufsetzen!
Bild
OnkelDittmeyer
 
Beiträge: 832
Registriert: Di, 7. Okt 2014, 0:38
Wohnort: Gummersbach
Aktuelles Motorrad: DL650 L5 (ABS)
Laufleistung in tkm: 23

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon Zoller » Di, 28. Feb 2017, 19:12

OnkelDittmeyer hat geschrieben:... Nur dann hilft er nämlich gegen Aufsetzen!


Magic - zumal der Kram die Bodenfreiheit mindestens um einen halben Zentimeter verringert!!! :shock:

Ich hab an der C7 den normalen Suzuki-Motorschutz aus Kunststoff. Von Hepko&Becker sind Sturzbügel und Hauptständer. Auf übelsten Strecken (Assietta-Kammstraße) bin ich mehrfach mit dem Hauptständer, also dort in der Mitte, wo er befestigt ist, aufgesessen. Da gibt's Schrammen, dem Motorschutz geht's gut.

Gruß, Zoller
Zoller
 
Beiträge: 110
Bilder: 4
Registriert: Sa, 14. Jun 2014, 23:06
Wohnort: Raum Tübingen/Schwäbische Alb
Aktuelles Motorrad: DL650 L2 (ABS)
Laufleistung in tkm: 50
anderes Motorrad: Piaggio X 8
Laufleistung in tkm: 57

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon Rhein-Rider 1 » Mi, 1. Mär 2017, 9:56

@OnkelDittmeyer:
Stimmt. Das Forum gibt einiges her.
Habe mich jetzt entschieden. Ab Werk nur Varioscheibe und Hauptständer; Bügel und Motorschutz von Marselus weil vom Motor entkoppelt.
Mit Marselus Kontakt aufgenommen. Wenn die Teile bis Mai verfügbar sind, lasse ich sie direkt in Tschechien montieren.
(ab 18.5. 10 Tage Riesengebirge).
O-Ton Marselus:
"Not yet could not confirm that my products fit.
Model 2017 after the facelift has perhaps also other technical adjustments than the older model."

Nächstes Jahr ist u.a. Slowenische Grenzkammstrasse dran.
Danke für Eure Tipps.
Rhein-Rider 1
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 27. Feb 2017, 15:37

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon John-AL7 » Mi, 1. Mär 2017, 20:18

Rhein-Rider 1 hat geschrieben:Habe mich jetzt entschieden. Ab Werk nur Varioscheibe und Hauptständer; Bügel und Motorschutz von Marselus weil vom Motor entkoppelt.
.



Moin Rhein-Rider,

Gute Wahl. Ich hab mir auch eine bestellt.
Was heißt ab Werk nur Varioscheibe ..... :?
Laut suzuki kommt der Zubehörkatalog für die neue Kleine erst Mitte des Monats raus.

Weißt du da mehr?
Viele Grüße

Johannes
Benutzeravatar
John-AL7
 
Beiträge: 112
Bilder: 4
Registriert: Do, 2. Feb 2017, 12:05
Aktuelles Motorrad: DL650 L7 (ABS)

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon Rhein-Rider 1 » Do, 2. Mär 2017, 12:37

Angeblich hätte mein Händler ordern können.
Aber mittlerweile ist alles wieder auf Anfang.
Habe gestern Abend V-Strom 650 Mod. 2016 in schwarz, Tageszulassung, 0 Km, mit Garantieverlängerung gekauft.
Konnte das Angebot nicht abschlagen.
Jetzt kommt noch GIVI Scheibe drauf, Marselus Bügel/Motorschutz, Halter für meinen GIVI Alu-Koffer, 2 Steckdosen, Hauptständer, Alarmanlage wird von meinen Burgman umgebaut.
Ab 11.3. wahrscheinlich erster Ausritt. ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Rhein-Rider 1
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 27. Feb 2017, 15:37

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon John-AL7 » Do, 2. Mär 2017, 13:44

Rhein-Rider 1 hat geschrieben:Angeblich hätte mein Händler ordern können.
Aber mittlerweile ist alles wieder auf Anfang.
Habe gestern Abend V-Strom 650 Mod. 2016 in schwarz, Tageszulassung, 0 Km, mit Garantieverlängerung gekauft.
Konnte das Angebot nicht abschlagen.
Jetzt kommt noch GIVI Scheibe drauf, Marselus Bügel/Motorschutz, Halter für meinen GIVI Alu-Koffer, 2 Steckdosen, Hauptständer, Alarmanlage wird von meinen Burgman umgebaut.
Ab 11.3. wahrscheinlich erster Ausritt. ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D


Na denn viel Spass mit der 16er. Sieht auch gut aus. Und vor allem: ist verfügbar.

Da werde ich mich wohl in Geduld üben müssen.
Viele Grüße

Johannes
Benutzeravatar
John-AL7
 
Beiträge: 112
Bilder: 4
Registriert: Do, 2. Feb 2017, 12:05
Aktuelles Motorrad: DL650 L7 (ABS)

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon Sneaker » Do, 2. Mär 2017, 17:58

John-AL7 hat geschrieben:Na denn viel Spass mit der 16er. Sieht auch gut aus. Und vor allem: ist verfügbar.

Da werde ich mich wohl in Geduld üben müssen.

War heute im "Motorradzentrum FFB" (bin gerade in der Nähe) und dachte so, naja, wir haben März, wenn Du hier schon rumlaufen musst, dann kannst Du Dir ja mal die neuen Stromer anschauen gehen und ein Motorradzentrum mit großem Suzuki Emblem würde dafür sehr gut geeignet sein.

Aber ich konnte nur Aprillias und Vespas sehen, eine Bandit und eine V-Strom 650 aus 2009. Also schnell mal gefragt, wo denn die 2017er Stromer stehen. Antwort: Whow, mit etwas Glück wird das wohl erst Mitte Mai was.

Da war ich baff...
Die Linke zum Gruss...
Andreas
Benutzeravatar
Sneaker
 
Beiträge: 138
Bilder: 1
Registriert: So, 31. Jul 2011, 11:48
Wohnort: Nordenham
Aktuelles Motorrad: DL650 L2 (ABS)
Laufleistung in tkm: 65

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon magellan2k » Do, 2. Mär 2017, 22:45

John-AL7 hat geschrieben:
Rhein-Rider 1 hat geschrieben:Habe mich jetzt entschieden. Ab Werk nur Varioscheibe und Hauptständer; Bügel und Motorschutz von Marselus weil vom Motor entkoppelt.
.



Moin Rhein-Rider,

Gute Wahl. Ich hab mir auch eine bestellt.
Was heißt ab Werk nur Varioscheibe ..... :?
Laut suzuki kommt der Zubehörkatalog für die neue Kleine erst Mitte des Monats raus.

Weißt du da mehr?


Der Zubehörkatalog lässt sich auf der Global Suzuki Homepage schon mal sondieren.
Hier : http://www.globalsuzuki.com/motorcycle/products/v-strom650a_xt/index.html#video ... ziemlich runter scrollen.
Benutzeravatar
magellan2k
 
Beiträge: 126
Bilder: 1
Registriert: So, 7. Aug 2016, 22:59
Aktuelles Motorrad: DL650 L7 (ABS)
Laufleistung in tkm: 6
anderes Motorrad: Honda SH300i
Laufleistung in tkm: 4

Re: Neue V-Strom 650 in 2017?

Beitragvon magellan2k » Do, 2. Mär 2017, 22:51

Sneaker hat geschrieben:
John-AL7 hat geschrieben:Na denn viel Spass mit der 16er. Sieht auch gut aus. Und vor allem: ist verfügbar.

Da werde ich mich wohl in Geduld üben müssen.

War heute im "Motorradzentrum FFB" (bin gerade in der Nähe) und dachte so, naja, wir haben März, wenn Du hier schon rumlaufen musst, dann kannst Du Dir ja mal die neuen Stromer anschauen gehen und ein Motorradzentrum mit großem Suzuki Emblem würde dafür sehr gut geeignet sein.

Aber ich konnte nur Aprillias und Vespas sehen, eine Bandit und eine V-Strom 650 aus 2009. Also schnell mal gefragt, wo denn die 2017er Stromer stehen. Antwort: Whow, mit etwas Glück wird das wohl erst Mitte Mai was.

Da war ich baff...


Suzuki kündigt für den Suzuki Biker's Day 1.April (kein Scherz) an, dass sich u.a. die Neue V-Strom 650 besichtigen und Probefahren lässt. Mein Händler war zuversichtlich, dass er 2. Märzhälfte ausliefern kann. Wenn das Containerschiff (unterwegs) nicht von Piraten gekapert wird, leck läuft, abbrennt o.ä. soll alles glatt gehen. Vor Auslieferung muss wohl noch der Tank Euro-4 fit gemacht werden (Tankentlüftung).
Die 1000er ist ja offiziell erst für Mai avisiert.
Benutzeravatar
magellan2k
 
Beiträge: 126
Bilder: 1
Registriert: So, 7. Aug 2016, 22:59
Aktuelles Motorrad: DL650 L7 (ABS)
Laufleistung in tkm: 6
anderes Motorrad: Honda SH300i
Laufleistung in tkm: 4

VorherigeNächste

Zurück zu Motor



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste