Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Motor, Kupplung, Getriebe, Kette

Moderator: Admin

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon Ride Alone » Do, 23. Nov 2017, 20:23

Ma_DO hat geschrieben:
DrLecter hat geschrieben:Laut Dokument was er mir dann gezeigt hat ist das neue Teil das J02 - Der neue Rückruf bezieht sich wohl nur auf das J01 (also für die L5).


Nein, so einfach ist es nicht. Ich habe eine L4, bei der bereits auf J02 gewechselt wurde und dies bereits bei Suzuki dokumentiert ist. Muss trotzdem in die Werkstatt! Siehe oben!



Gibt es dann ein J03 ? Halte uns bitte auf dem Laufenden :pro:
Benutzeravatar
Ride Alone
 
Beiträge: 77
Registriert: Do, 22. Sep 2016, 2:33
Wohnort: Sauerland
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 7
anderes Motorrad: XF 650 Freewind
Laufleistung in tkm: 38
Anderes Motorrad: Vespa GTS 300
Laufleistung in tkm: 3

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon koala 23 » Do, 23. Nov 2017, 20:36

habe auch schon die J02 bei meiner AL4 (in 2015 ) bekommen und wird ebenfalls nochmals getauscht :?
Genieße jeden Tag als wäre es dein letzter !
Bikergruss koala 23
Benutzeravatar
koala 23
 
Beiträge: 61
Registriert: Mi, 20. Mai 2015, 21:32
Wohnort: Eltmann
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 19250
anderes Motorrad: Honda VTR 1000
Laufleistung in tkm: 36000
Anderes Motorrad: Yamaha XJ 650
Laufleistung in tkm: 39900

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon Ride Alone » Do, 23. Nov 2017, 21:44

Kennt einer den Grund, warum das J02 getauscht werden soll? Läuft damit doch sehr gut...
Benutzeravatar
Ride Alone
 
Beiträge: 77
Registriert: Do, 22. Sep 2016, 2:33
Wohnort: Sauerland
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 7
anderes Motorrad: XF 650 Freewind
Laufleistung in tkm: 38
Anderes Motorrad: Vespa GTS 300
Laufleistung in tkm: 3

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon 1000er-Karl » So, 26. Nov 2017, 23:02

Es wird kein J02 getauscht.
Es betrifft nur die Leute bei denen noch nicht getauscht wurde.

Es gibt da scheinbar immer noch genug wo die Händler geschlafen haben zu tauschen oder die Garantie nicht eingereicht haben.
So die Aussage meines Händlers.
MfG
Karl
1000er-Karl
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa, 1. Jul 2006, 22:09
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L7)
Laufleistung in tkm: 7000
weiteres Motorrad: DL650 L1 (ABS)
Laufleistung in tkm: 27000

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon Burgman1 » So, 26. Nov 2017, 23:12

Mein Händler meint, es werden alle angeschrieben, weil Suzuki nicht ganz den Überblick hat. Jedes Motorrad bei meinem Händler ist genau dokumentiert, ich sollte gar nichts unternehmen, wenn meine in diesem Rückrufsdings angezeigt wird, da wo man seine Fahrzeug Ident . Nr. eintragen kann.
Gruß Werner
Benutzeravatar
Burgman1
 
Beiträge: 852
Registriert: Mi, 2. Apr 2014, 19:34
Wohnort: Rhein Neckar Kreis
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L7)
Laufleistung in tkm: 3

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon halex » Mi, 6. Dez 2017, 10:12

Hallo,
bei meiner 2016er wurde auch das Steuergerät getauscht. Ich habe die Strom neu und keine Ahnung welches Steuergerät ich hatte und welches jetzt drin ist. Fakt ist, mein Moped läuft jetzt deutlich geschmeidiger. Allerdings, scheint mein Durchschnittsverbrauch gestigen zu sein. Ist das normal und womöglich der Preis für besseren Motorlauf?
Gruß
Micha
Benutzeravatar
halex
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 17. Nov 2017, 15:49
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon Burgman1 » Mi, 6. Dez 2017, 10:36

Keine Veränderung im Verbrauch.
Gruß Werner
Benutzeravatar
Burgman1
 
Beiträge: 852
Registriert: Mi, 2. Apr 2014, 19:34
Wohnort: Rhein Neckar Kreis
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L7)
Laufleistung in tkm: 3

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon koala 23 » Mi, 6. Dez 2017, 19:39

hatte 2015 die J02 bekommen , war in November beim :-D laut Suzuki ( Offene Rückrufaktionen ) war meine mit von der Partie , mein Händler
machte sich sicherheitshalber bei Suzuki nochmal schlau , und siehe da die 2015 Version die ich damals bekam sei inordnung , und so mit war die Rückrufaktion
für mich beendet, wieso weshalb warum keine Ahnung .
Genieße jeden Tag als wäre es dein letzter !
Bikergruss koala 23
Benutzeravatar
koala 23
 
Beiträge: 61
Registriert: Mi, 20. Mai 2015, 21:32
Wohnort: Eltmann
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 19250
anderes Motorrad: Honda VTR 1000
Laufleistung in tkm: 36000
Anderes Motorrad: Yamaha XJ 650
Laufleistung in tkm: 39900

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon Burki » Fr, 15. Dez 2017, 12:59

Ich habe seit 09/2015 die J02 verbaut. Auch bei meiner Vstrom1000 wird auf die offene Rückrufaktion hingewiesen.
Ich habe aber noch nichts unternommen weil ich erst einen alternativen Händler suchen möchte.

Was mich zu der Rückrufaktion beschäftigt:

Ich war im April diesen Jahres beim TüV zur Hauptuntersuchung und meine VStrom machte Probleme bei den Abgaswerten.
Irgendwelche Werte war zu hoch, ich weiß aber nicht mehr was es war. Mit Augenzwinkern hat der TüV-Mann das auf den Saisonstart geschoben und mir die Plakette erteilt.
Ich bin da allerdings schon mehrere 100 Kilometer nach dem Winterschlaf gefahren. Habe das aus Selbstschutz natürlich nicht erwähnt ;D

Aber, vielleicht wird das Steuergerät nochmal getauscht weil tatsächlich die Abgaswerte nicht korrekt sind? Wäre doch durchaus möglich...
Besser spät als nie... VStrom-Therapie!
Gruß Burki :)
Benutzeravatar
Burki
 
Beiträge: 252
Bilder: 28
Registriert: Fr, 3. Apr 2015, 21:47
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 15

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon stromer104 » Fr, 15. Dez 2017, 13:25

Hallo Burki,
zur Hauptuntersuchung bekommst du ein Protokoll.
Da stehen einige Daten drauf. Schau da mal nach.
Bei mir CO (Vol.-%) - Soll=0,3 ----- Ist=0,25
Ciao
stromer104

Das Gas ist rechts, die Bremse auch :ohhh:
Verbrauch: Ø 5,3 ltr./100km :pap:
Benutzeravatar
stromer104
 
Beiträge: 4322
Bilder: 5
Registriert: Mi, 20. Nov 2013, 18:57
anderes Motorrad: DL1000 ABS XT (AL8)
Laufleistung in tkm: 2

Re: Wer hat schon die ECU getauscht?(1000ABS)

Beitragvon Burki » Fr, 15. Dez 2017, 13:39

stromer104 hat geschrieben:Hallo Burki,
zur Hauptuntersuchung bekommst du ein Protokoll.
Da stehen einige Daten drauf. Schau da mal nach.
Bei mir CO (Vol.-%) - Soll=0,3 ----- Ist=0,25


Das steht bei mir: Soll=0,3 und Ist=0,21
Ich weiß leider nicht mehr was der TüV-Mensch damit meinte, kam mir auch nur jetzt wieder in den Sinn mit der Rückrufaktion.
Besser spät als nie... VStrom-Therapie!
Gruß Burki :)
Benutzeravatar
Burki
 
Beiträge: 252
Bilder: 28
Registriert: Fr, 3. Apr 2015, 21:47
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Aktuelles Motorrad: DL1000 ABS (L4 - L6)
Laufleistung in tkm: 15

Vorherige

Zurück zu Motor



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste